BMF-Freunde

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Beiträge & Kurzreportagen

Wieder ein Manöver Frühauf

E-Mail Drucken PDF

Nachdem im letzten Jahr das Militärfahrzeugtreffen Manöver Frühauf leider ausgefallen ist, freuten wir uns in diesem Jahr umso mehr als wir am 07.06- 09.06. 2013 wieder nach Neustadt am Brezelberg fahren durften. Wir trafen uns dort mit alten aber auch neuen Gleichgesinnten. Eine Gruppe, die sich dem Sammeln von ABC Schutzanzügen und ähnlichen Schutzausrüßtungen verschrieben haben, wollten ihr Hobby dort auch einmal der Öffentlichkeit und den Militärfahrzeugfreunden vorstellen. Sie haben sich das ganze Wochenende in ihren Schutzanzügen auf dem ganzen Gelände austoben können. Dies gefiel einem unsere Mitglieder so gut das er sich auch gleich Anzug besorgte und mit den Kameraden der ABC- Schutzanzugfreunde, so ihr Vereinsname, ein paar Übungen absolvierte. Bei der Ausfahrt durch das Vogtland fuhren sie in ihren Schutzanzügen mit den Fahrzeugen von uns und den anderen Teilnehmern mit. Am Abend hatten wir dann auch viel Spaß mit ihnen am Lagerfeuer. Auch unsere Freunde von den Militärfahrzeugfreunden Nürnberg sorgten mit ihrem Krad für viel Aufsehen und viel Spaß. Es war wieder ein sehr gelungenes Treffen unser Dank gilt somit dem Veranstalter Thomas Frühauf und seinen Helfern. Wir sehen uns im nächsten Jahr. Bilder wie immer in unserer Galerie

 

Zum zweiten mal in Sigmaringen

E-Mail Drucken PDF

Auch in diesem Jahr haben sich ein paar von uns zum Militärfahrzeugtreffen, der RK Sigmaringen, auf den Weg gemacht. Die Veranstaltung fand vom 30.05.- 02.06.2013 auf dem Standortübungsplatz Sigmaringen statt. Nach dem wir am Donnerstagnachmittag unseren Biwak Platz erreicht und aufgebaut hatten fing es leider am Abend stark zu regnen an. Wie immer liesen wir uns aber vom schlechten Wetter die Laune nicht vermiesen und hatten trotz all dem viel Spaß. Am Samstag feierten wir sogar noch einen Geburtstag von einer mitgereisten Freundin. Danach entschlossen sich alle Teilnehmer des Treffens das Biwak abzubrechen da es immer noch ohne Pause regnete und die Fahrzeuge im Schlamm versanken. Wir hatten zum Glück einen guten Standort und konnten somit alle mit Hilfe von 2 Unimogs die mit uns dort waren, aus dem Schlamm Bergen. Danach packten auch wir zusammen und traten die Heimreise an. Trotz allem sagen wir danke an die RK Sigmaringen die sich sehr gut um die Bewirtung sowie alle anderen auftretenden Probleme gekümmert und nach Lösungen gesucht hat. Wir sind im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei. Bilder wieder hier.

 

4.Militärfahrzeugtreffen in Hammelburg

E-Mail Drucken PDF

Am 09.05- 12.05.2013 fand wieder das Militärfahrzeugtreffen in Hammelburg statt, bei dem wir mit 8 Fahrzeugen + weitere befreundete Kameraden teilnahmen. Der Platz wie immer sehr gut gefüllt mit Gleichgesinnten aus der ganzen Bundesrepublik. das Highlight der ganzen Veranstaltung war die Ausfahrt mit über 50 Fahrzeugen auf den Truppenübungsplatz Hammelburg. Dort fuhren wir durch Bonnland, ein Übungsdorf der Bundeswehr, dies durften wir auch kurz zu Fuß erkunden. Danach konnten dann alle wieder ihr fahrerisches Können auf einer anspruchsvollen Geländestrecke unter Beweis stellen. Dabei gab es natürlich auch das ein oder andere Missgeschick. Das Wetter hielt bis Sonntag super aus nur beim abbauen unseres Camps hatten wir dann leider Pech da es sehr stark zum Regnen anfing. Ein großes Lob auch wieder an die Veranstalter da wieder alles super durchorganisiert war. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. Bilder gibt´s in unserer Galerie.

 

Liberation Festival in Pilsen/CZ 2013

E-Mail Drucken PDF

Am 04.05.2013 besuchten ein paar von uns, zusammen mit einigen Kameraden unserer US History Group, das alljährlich stattfindende Liberation Festival in Pilsen. Auch unser Vorstand David tauschte seine Bundeswehruniform einmal gegen eine US Airborn Uniform aus dem zweiten Weltkrieg aus. Es gab viel zu bestaunen. Auch das Lagerleben der US Soldaten und der Wehrmacht, wie es damals gewesen sein muss, wurde sehr Originalgetreu an verschiedensten Plätzen in Pilsen dargestellt. Man fühlte sich zeitweise wie 1945 als die Amerikaner die Stadt befreiten. Es waren auch einige Veteranen aus dieser Zeit zu sehen, die extra für diesen Tag, aus Amerika angereist sind. Der sehr interessante und erlebenisreiche Tag, den man jedem der sich dafür Interessiert nur empfehlen kann, bleibt auf jeden Fall in guter Erinnerung. Bilder sind in unserer Galerie

 

BMF Weihnachtsfeier 2012

E-Mail Drucken PDF

In diesem Jahr fand unsere Weihnachtsfeier am 01.12.2012 im Unteroffiziersheim der Graf-Aswin-Kaserne in Bogen statt. Es waren eine große Anzahl an Mitglieder mit ihren Angehörigen angereist.

Nach dem Essen der leckeren Weihnachtsgans hielt unser Vorstand David Blume eine kurze Weihnachtsansprache. Dort gab es einen kleinen Jahresrückblick und Anerkennungen für ein paar Mitglieder. Viele nahmen dann auch die Übernachtungsmöglichkeit in einer der Stuben in Anspruch. Nach einem sehr ausgiebigem Frühstück fuhren wir alle wieder nach Hause.

Wir bedanken uns für die zahlreiche Teilnahme und den vielen Belobigungen unserer schöne Weihnachtfeier. Weiter möchten wir uns beim UHG Wirt Herrn Ehrsam den beiden Ordonanzen und Herrn StFW Scheuerer aufs Herzlichste bedanken für den reibungslosen Ablauf und das wir unserer Weihnachtsfeier dort veranstalten durften.

Wir wünschen allen BMF-Mitgliedern und Freunden des Vereins ein schönes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013! Bilder gibt in unserer Galerie.

 


Seite 5 von 12

Wer ist online

Wir haben 83 Gäste online

Galerierückblick