BMF-Freunde

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

16. BMF Militärfahrzeugtreffen in Regenstauf

E-Mail Drucken PDF

Wie gewohnt veranstalteten wir am ersten Wochenende im August vom 05.08 - 07.08.2016 das 16. Militärfahrzeugtreffen der Bayerischen Militärfahrzeugfreunde auf dem Gelände des BW- Shop Schmid in Regenstauf. Bereits 2 Tage vorher waren wir vor Ort zugange um alles vorzubereiten. Am Donnerstag trafen schon die ersten Teilnehmer ein um ihr Camp aufzubauen. Freitag dann begann der reguläre Eventverlauf. Die Teilnehmer trafen bei schönem Wetter in großer Anzahl ein. Der Feldküchenbetrieb wurde nun auch für die nächsten drei Tage hochgefahren. Auch das Panzerfahren war ab Früh Morgens bis Abends schon möglich und konnte auch am Samstag bis späten Nachmittag noch in Anspruch genommen werden. Am Freitag Abend gab es dann die Möglichkeit am Lagerfeuer zu Fachsimpeln oder einfach an der Bar ein paar Getränke zu sich zu nehmen. Auch der Samstag begann mit strahlenden Sonnenschein bei dem dann die vielen Händler ihre Ware präsentieren konnten. Nachmittags gegen 14 Uhr wurden alle Zuschauer durch eine Diensthundevorführung in den Bann gezogen. Kurz danach präsentierten sich die ABC Schutzanzugfreunde mit einer kleinen Runde durchs Gelände und anschließender Panzerfahrt in einem der beiden Saurer Panzer. Früh am Abend fand dann unsere Tombola statt bei der alle Teilnehmer ein kleines Geschenk bekamen. Im Anschluss besuchte uns Bobbe mit seiner Feuerwehr Facklberg und kleinen Auszügen aus seinem aktuellen Programm. Danach bestand dann wieder die Möglichkeit den Abend am Lagerfeuer oder an der Bar ausklingen zu lassen. Sonntag Früh konnte jeder der wollte den Tag mit einem Weißwurstfrühstück aus der Feldküche beginnen. Nun mussten alle die noch da waren ihr Biwak abbrechen und die Heimreise antreten. Wir bedanken uns bei allen die da waren und hoffen es hat euch gefallen so das ihr nächstes Jahr wieder dabei seid. Ein großes Dankeschön geht an allen Helfern die dazu beigetragen haben das unser Treffen so gut gelaufen ist. Ein großer Dank geht auch an Christian Schmid und seinem Team, besonders Thomas und Stefan, die uns mit Essen und Getränke versorgt haben. Herzlichen Dank auch an Elfi und Hagen die mit ihren Panzern ihre Runden zum mitfahren anboten. Auch einen riesen Dank an Mosi mit seinen Kameraden und Helfern für die super Hundevorführung. Ein fettes Merci an Bobbe und seine Feuerwehr Facklberg. Auch von dieser Veranstaltung findet ihr hier Bilder.

 

Wer ist online

Wir haben 87 Gäste online

Galerierückblick